Der Bauch als Sitz unserer Verdauung und das Hirn als Sitz unseres Verstandes haben mehr Gemeinsamkeiten als uns bewusst und vielleicht auch recht ist. Serotonin spielt als Botenstoff sowohl im Bauch als auch im Hirn eine herausragende Rolle. Im Hirn steuert dieser Botenstoff die Gefühlzentren des Limbischen Systems und entscheidet damit über gute oder schlechte Gefühle. Im Darm beeinflusst das Serotonin die Darmtätigkeit und das Immunsystem.
Tags: Bauch, Hirn, Bauchhirn
Newsletter abonnieren und 10% sparen:
folge uns: